Zuschnitte

Laibungsplatte 15mm, Laibungsdämmung Fenster
Laibungsplatte 15mm, Laibungsdämmung Fenster
Laibungsplatte 15mm, Laibungsdämmung Fenster
Laibungsplatte 15mm, Laibungsdämmung Fenster

Laibungsplatte aus Kalziumsilikat 15 mm

€9,50
Laibungsplatte Fenster 10mm
Laibungsplatte 10mm, Laibungsdämmung Fenster
Laibungsplatte Fenster 10mm
Laibungsplatte 10mm, Laibungsdämmung Fenster

Laibungsplatte aus Kalziumsilikat 10 mm

€12,00
Wandkeil, Deckenkeil Kalziumsilikat
Wandkeil, Deckenkeil Kalziumsilikat
Wandkeil, Deckenkeil Kalziumsilikat
Wandkeil, Deckenkeil Kalziumsilikat
Wandkeil, Deckenkeil Kalziumsilikat
Wandkeil, Deckenkeil Kalziumsilikat

Wand-/Deckenkeil 25/5 mm

€17,90

Weitere Produkte

CS Ultra Klimaplatten (ab 50 mm)

CS Ultra Klimaplatten (ab 50 mm)

Renovierpakete

Renovierpakete

Systemzubehör

Systemzubehör

Wallmaxx Mineraldämmplatten

Wallmaxx Mineraldämmplatten

Kalziumsilikatplatten-Zuschnitte

Was sind Klimaplatten?


Klimaplatten sind Kalziumsilikatplatten, die auf natürlicher Basis der effektiven Wärmedämmung ebenso wie der Feuchtigkeitsregulierung und dem Schimmelschutz dienen. Sie werden aus den natürlichen Stoffen Quarzsand, Kalk und Wasser sowie pflanzlicher Zellulose mit geringen Anteilen in höchster und reiner Qualität speziell gefertigt.

Unter einem hohen Druck und entsprechenden Temperaturen entwickeln sich mikrofeine Kalziumsilikatkristalle zu einem höchst stabilen und in jeder Hinsicht standhaltenden Gerüst. Klimaplatten basieren auf einer rein natürlichen und ökologisch gesunden und nachhaltigen Zusammensetzung.

Für bestimmte Bereiche und komplizierte Übergänge benötigt es allerdings bestimmte Formen und Zuschnitte. Hier kommen entsprechend geformte Platten, ein Wandkeil oder auch ein Deckenkeil ins Spiel. Wand- und Deckenkeile sorgen für den nahtlosen, sicheren, schützenden und dämmendenden Übergang von der Wand zur Deckenfläche. Laibungsplatten hingegen kommen zur Dämmung und Sicherung vor allem rund um Fenster oder Türen zum Einsatz. Zu unserem Sortiment gehören diesbezüglich folgende Produkte und Angebote:

  • Wand- und Deckenkeile in den Formaten und Stärken 25/5 mm
  • Laibungsplatten aus Kalziumsilikat in der Stärke 15 mm
  • Laibungsplatten aus Kalziumsilikat in der Stärke 10 mm
  • Laibungsplatten aus Kalziumsilikat in der Stärke 5 mm


Mit der höheren Größe der Stärke beziehungsweise der Dicke der Zuschnittteile steigert sich der Effekt der Wärmedämmung. Kurzum, je dicker die zugeschnittene Klimaplatte ist, desto stärker und effektiver ist die Leistung der Wärmedämmung. Diese hängt jedoch auch von dem individuellen Bedarf und der gegebenen Situation vor Ort ab.

 

Klimaplatten und Zuschnitte

Zuschnitte aus Kalziumsilikat, die dafür bestimmt sind, um Fenster innen zu dämmen ergänzen oder vervollständigen perfekt die Ausstattung mit Kalziumsilikatplatten an den Wänden zur Innendämmung. Es handelt bei den Zuschnitten um das gleiche Material mit ein und denselben Eigenschaften, nur in einer speziellen Form, die für die anspruchsvollen Bereiche und Übergänge explizit konzipiert und hergestellt wurden.

 

Eigenschaften der Zuschnitte

Die Zuschnitte für eine Fensterlaibung innen oder für andere Bereiche bestehen aus Kalziumsilikat ebenso wie die Kalziumsilikatplatten. Sie verfügen über die gleichen Eigenschaften. Sie stellen perfekte Anschlusselemente dar und bilden den lückenlosen Übergang von Fenstern oder Decken zu den gedämmten Wänden mit Kalziumsilikatplatten.

Pur oder beidseitig grundiert zeichnen sich die explizit konzipierten Zuschnitte im Fall von einem Wandkeil oder Deckenkeil beispielsweise durch einen entsprechenden Winkel oder auch für eine Fensterlaibung innen durch besondere Eigenschaften aus.

 

Diffusionsoffenheit

Die Kalziumsilikatplatten sind diffusionsoffen, was bedeutet, sie verfügen über eine sehr gute Wasserdampfdurchlässigkeit.

 

Kapillaraktivität

Mit der einhergehenden vorteilhaften Porosität durch sehr viele vorhandene Mikroporen sind auch die Zuschnitte, wie ein Wandkeil, ein Deckenkeil oder Laibungsplatten, um Fenster innen zu dämmen, entsprechend kapillaraktiv. Dies bedeutet, dass die dämmenden Zuschnitte über eine sehr gute Saugfähigkeit in puncto Feuchtigkeit in jeglicher Hinsicht besitzen. Die Kalziumsilikat-Zuschnitte transportieren aufgrund ihrer Kapillarfähigkeit die aufgenommene Feuchtigkeit nach außen, geben sie bei Bedarf, wie beispielsweise bei einer trockenen Raumluft aber auch ebenso wieder ab. Hinsichtlich der Feuchtigkeit oder dem Kontakt mit Flüssigkeiten weisen sie weder eine Veränderung der Form noch sonstige Beschädigungen auf. In diesem Bezug sind Kalziumsilikatplatten als Zuschnitte absolut resistent und widerstandsfähig.

 

Widerstand gegenüber Schimmel

Zu einer der relevantesten Eigenschaften von Kalziumsilikat in Form von Klimaplatten oder passenden Zuschnitten aus dem gleichen Material gehört die vorteilhafte Eigenschaft gegenüber einem lästigen und gefährlichen Schimmelbefall. Schimmelpilze können sowohl die Bausubstanz einer Immobilie als auch das Raumklima und letztlich die Gesundheit der Bewohner einer Wohnanlage oder generell der aufhaltenden Personen in den betreffenden Räumlichkeiten und Gebäuden immens schädigen und Gefahr bringen.

Aufgrund der perfekten Feuchtigkeitsregulierung und dem alkalischen pH-Wert, kommt eine Schimmelbildung bei Kalziumsilikatplatten und entsprechenden Kalziumsilikatzuschnitten nicht infrage.

Eine Schimmelbildung ist nicht möglich! Kalziumsilikatplatten liefern Schimmelpilzen gleich welcher Art, keine Lebensgrundlage, kein günstiges Klima und keine Nährstoffgrundlage für eine Entstehung, ein Wachstum und eine weitere Ausbreitung.

Aufgrund der physikalischen und chemischen Eigenschaften von vervollkommnenden Kalziumsilikatplatten-Zuschnitten verhindert diese Art der natürlichen und ökologischen Dämmung jegliche Chance auf eine Schimmelbildung selbst in diversen Zwischenräumen. Allein aus diesem Grund ist der Schutz und die Vorbeugung vor Schimmelbefall mit einer natürlichen Kalziumsilikatdämmung in Form von Innendämmungsplatten und entsprechenden speziellen Zuschnitten sehr zu empfehlen.

 

Unbrennbar

Zuschnitte, wie beispielsweise ein Wandkeil, ein Deckenkeil oder eine Fensterlaibung für innen, die aus Kalziumsilikat bestehen, zeichnen sich aufgrund ihres Materials durch eine weitere ganz besondere Eigenschaft aus. Sie sind in keinster Art und Weise brennbar. Die Isolierung und Dämmung durch Kalziumsilikatplatten vervollständigen den Schutz und sind absolut sicher bei der eventuellen Entstehung von Brandschäden. Sowohl die Kalziumsilikatplatten als auch die speziellen Zuschnitte bieten diesbezüglich eine grundlegende Brandschutzsicherheit. So können beispielsweise auch Zuschnitte rund um einen Kamin oder Ofen angebracht werden, wobei sie gleichzeitig die Wärme im Raum erhalten.

Bei Bedarf bieten wir Ihnen eine umfangreiche Fachberatung zu Ihrer individuellen Situation.

 

Besondere Anwendungsgebiete

Die Zuschnitte werden verwendet, um die Wärmedämmung mit Kalziumsilikatplatten von innen in bestimmten und komplizierten Bereichen perfekt zu komplementieren. Kalziumsilikatplatten und Zuschnitte finden neben ihrer Funktion zur Wärmedämmung zudem auf weiteren Gebieten eine spezielle und vorteilhafte Anwendung.

Schimmelsanierung

In Räumen, Wänden oder Bereichen, die anfällig für Schimmel sind oder sogar bereits von Schimmelpilz befallen sind, dient der Einsatz von Kalziumsilikatplatten der Schimmelsanierung. Mit den Zuschnitten werden beispielsweise auch häufige Problemzonen, wie z. B. Ecken, Übergänge oder komplizierte Areale optimal schimmelsaniert. Aufgrund des alkalischen pH-Wertes der Platten und Zuschnitte wird damit eine natürliche und endgültige Schimmelbeseitigung ermöglicht.

Weiterführende Artikel:

 

Altbausanierung

In der Sanierung von Altbauten, historischen Gebäuden und denkmalgeschützten Bauten stellt die Dämmung mit Klimaplatten und entsprechenden Keilplatten oder Laibungsplatten aus Kalziumsilikat eine sehr beliebte, erfolgreiche und vorteilhafte Möglichkeit dar. Diese Klimaplatten erfüllen alle baulichen Anforderungen und Auflagen. Insbesondere bei Altbauten und denkmalgeschützten Gebäuden ist eine Außendämmung der zu schützenden historischen, originalen oder gar kunstvollen Außenfassade gesetzlich nicht erlaubt. In diesen Situationen stellt die Innendämmung mit natürlichen Klimaplatten die perfekte Alternative dar. Die Bausubstanz wird durch diese Art der Dämmung nicht beeinträchtigt.

Weiterführende Artikel:

 

Feuchtigkeitstransport in Räumen mit hoher Feuchtigkeit

Die Klimaplatten ebenso wie die dazugehörigen Zuschnitte sorgen aufgrund ihrer diffusionsoffenen und kapillaraktiven Eigenschaften für eine hervorragende Feuchtigkeitsregulierung. Die Luftfeuchtigkeit wird von den Klimaplatten aufgenommen, nach außen transportiert und auch wieder abgegeben. Insbesondere für Räume, in denen eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit vorherrscht, wie zum Beispiel Badezimmer oder Küche, ist diese Eigenschaft von besonders entscheidender Bedeutung. Wasserdämpfe, Kochdämpfe oder Kondenswasser, die Kalziumsilikatplatten regulieren optimal die Feuchtigkeit und erhalten ein gesundes Klima.

Anwendung in sensiblen Räumen

In einigen Räumen wie Kinderzimmer und Schlafzimmer spielt ein gesundes Raumklima eine sehr relevante Rolle. In diesen hoch sensiblen, regelmäßig und viel genutzten Wohnbereichen werden besondere Anforderungen an das Klima gestellt. Eine zu feuchte oder auch zu trockene Raumluft kann ebenso wie ein versteckter Schimmelbefall schwere Auswirkungen auf den Schlaf, das Wohlbefinden und die Gesundheit der Bewohner haben. Feuchtigkeitsregulierend, atmungsaktiv und schimmelresistent findet die natürliche Dämmung mit Kalziumsilikatplatten und deren Zuschnitte gerade in solch empfindlichen Räumen eine bedeutende Verwendung.

Weiterführende Artikel:

 

Vorteile der Zuschnitte

Dämmung komplizierter Bereiche

Laibungsplatten aus Kalziumsilikat ermöglichen die Dämmung schwer zugänglicher und sehr beengter Stellen, wie z. B. die Fensterlaibung innen, die Wandbereiche hinter Heizkörpern oder die Zimmerdecke. Diese Zuschnitte besitzen deshalb eine geringe Plattenstärke, durch die es möglich ist, auch solch schwierige Bereiche mit Klimaplatten effektiv zu verkleiden und lückenlos zu dämmen.

Gesundes und wohliges Raumklima

Spezielle Kalziumsilikat-Zuschnitte sorgen für die zuverlässige Dämmung in den anspruchsvollen und eher komplizierten Bereichen. Aufgrund der optimalen Feuchtigkeitsregulierung und dem ständigen Abtransport jeglicher Feuchtigkeit sorgen die dämmenden, schützenden und regulierenden Zuschnitte für ein gesundes ebenso wie angenehmes natürliches Raum- und Wohnklima. Um die Abgabe von eventuellen Schadstoffen müssen Sie sich keine Sorgen machen - es gibt keine!

Schimmelbeseitigung auf die natürliche Art

Schimmelresitent schützen die ergänzenden Zuschnitte aus Kalziumsilikat vor einem Schimmelbefall, ganz gleich um welche Art von Schimmelpilz es sich handelt. Insofern bieten die Kalziumsilikatplatten und speziellen Zuschnitte einen effektiven und natürlichen Schimmelschutz.

Erhaltung des Immobilienwertes

Kalziumsilikatplatten ebenso wie entsprechende Zuschnitte sind in jeder Art von Gebäuden und Räumen einsetzbar. Sie dämmen, sanieren und schützen Wände, Wandbereiche und Zimmerdecken von innen. Die angebrachten Klimaplatten und Zuschnitte wirken unsichtbar und erhalten den Charakter des Hauses und der Räume. Wärmedämmend, feuchtigkeitsregulierend, atmungsaktiv, schimmelresistent und unbrennbar sorgen sie für ein gesundes Wohnklima und schützen ebenso die Bausubstanz. Dies wirkt nicht nur dem Verfall einer Immobilie entgegen, sondern bewahrt oder steigert ihren Wert.

 

Absolut einfache Bearbeitung

Die Kalziumsilikatplatten zeichnen sich nicht zuletzt durch eine einfache Anwendung und Bearbeitung aus. Selbst für einen Heimhandwerker oder Laien ist es sehr einfach, mit den Kalziumsilikatplatten ebenso wie mit den entsprechenden Zuschnitten umzugehen und diese zu anzubringen. Die Zuschnitte werden ebenso wie die Klimaplatten einfach mit einem speziellen Silikatkleber auf die grundierten Wandbereiche aufgeklebt. Passen die Zuschnitte in der Größe von vornherein nicht perfekt auf die individuelle Situation vor Ort, können Sie auch diese einfach manuell anpassen und zuschneiden. Für die passgenaue Bearbeitung vor Ort reicht zum Beispiel eine schlichte Handsäge aus.

 

Ökologische Dämmung

Die Zuschnitte und Platten aus Kalziumsilikat werden aus natürlichen Rohstoffen hergestellt und sind ökologisch einwandfreie und nachhaltige Dämmstoffe. Werden die Klimaplatten später wieder abgenommen, können sie ebenso wie eventuelle Reste von Zuschnitten ordentlich über den normalen Bauschutt entsorgt werden. Dieses Dämmmaterial ist schadstofffrei und recycelbar. Es stellt keinerlei Umweltbelastung oder Umweltgefahr dar.

 

Bauliche Auflagen werden erfüllt

Fachwerkbauten, denkmalgeschützte Bauten oder attraktive Altbauten, die Klimaplatten und Zuschnitte aus Kalziumsilikat erfüllen die baulichen Auflagen. Mit den Kalziumsilikatplatten können Sie Altbauten fachgerecht sanieren, die Wände von innen wärmedämmen und die Bausubstanz gesund erhalten.

 

Reduzierung der Heizkosten

Die Zuschnitte sorgen für eine lückenlose Wärmedämmung. Übergänge und schwierige, schwer erreichbare oder sehr enge Bereiche, mit den Klimaplatten-Zuschnitten wird die Innendämmung auch an diesen Stellen komplett. Die sehr geringe Wärmeleitfähigkeit und die ausgezeichneten Dämmeigenschaften der Zuschnitte reduzieren schließlich auch die Heizkosten in einem beträchtlichen Maße.